Führende ERC-20-Token-Inhaber verschieben Vermögenswerte

Führende ERC-20-Token-Inhaber verschieben Vermögenswerte von den Börsen – hier ist der Grund

Die Daten der On-Chain-Analyseplattform Santiment zeigen einen interessanten Trend bei den ETH-basierten Tokens. Die Daten zeigen, dass die Top-Inhaber ihre Token bei Bitcoin Evolution aus den Börsen in private Brieftaschen verschieben, kurz bevor sich ihre Marktperformance von anderen Altcoins abzugrenzen beginnt.

Santiment beobachtete, dass zum Beispiel die Top 100 $REP-Inhaber den Trend Ende Juli in Erwartung der Migration zu AugurV2 begannen, die am 3. August startete.

„Ein Frühindikator für @santimentfeed, den wir bei $ETH-basierten $crypto-Vermögenswerten vor der Abkopplung von anderen #Altcoins sehen, ist eine wichtige Bewegung der Top-Inhaber außerhalb der Börsen. Dies geschah bei den Top-100-Inhabern von $REP, die Ende Juli mit der Umstellung auf #AugurV2 begannen.

Händler auf dem Ethereum-basierten Augur nutzen die Plattform, um reale Ereignisse auf einem Peer-to-Peer-Markt vorherzusagen. Die intelligenten Kontrakte von Augur sind so konzipiert, dass sie Echtzeitdaten verwenden, die sich auf natürliche Weise mit den Gefühlen der realen Welt decken.

Aber was bedeutet das?

Laut Santiment ist dies ein Indikator für die langfristige Haussestimmung bei Ethereum und insbesondere für die Fähigkeit des Unternehmens, innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens erfolgreich zu Ethereum 2.0 überzugehen.

Als eine der frühesten DeFi-Plattformen mit einem erfolgreichen Anwendungsfall hat Augur eine Marktkapitalisierung von 237 Milliarden Dollar, ein Handelsvolumen von etwa 21,3 Millionen Dollar in den letzten 24 Stunden, wobei der Preis von REP bei 21,61 Dollar auf CoinMarketCap liegt.

Ein solcher Schritt von den Top-Inhabern, die das meiste Vertrauen haben und die auch am meisten in das Projekt investieren, glauben an seinen Wert und sind bereit, ihn abzuwarten.

„Die Top-Inhaber fühlen sich mit der langfristigen Lebensfähigkeit eines Vermögenswerts wohl, so dass sie sich die Mühe machen, Dinge wegzusperren und den #Crypto, den sie an der Börse haben, nicht aktiv zu verkaufen.

Dieser Trend gilt auch für andere Ethereum-Marken, einschließlich der republikanischen Marke $REN, der Marke $LEND von Aave und der Marke $KNC von Kyber Network.

Zustand von Ethereum

Bis zu 88% der Investoren sind langfristig bullish auf Ethereum, auch wenn die Einnahmen der ETH Mining Pools kürzlich um 80K geschrumpft sind. Dies geschah, als die Gasgebühren ein Rekordtief erreichten, im Gegensatz zu den seit Juni beobachteten lächerlich hohen Gaspreisen.

Der Rückgang bedeutet, dass die Handelsaktivität auf dem Netzwerk gesunken ist, was dazu führte, dass die ETH unter ihren 20-Tage-EMA von $394 abrutschte. Derzeit versucht die Münze das Niveau von $400 zu halten und handelt bei $381. Wenn die Aufwärtsbewegung anhält, liegt der nächste Widerstandslevel der ETH über der Marke von $415.

Unterdessen sagte Mitbegründer Vitalik Buterin, dass die Testnet-Medalla der ETH 2.0 wieder zu über 75% aktiv ist, nachdem sie letzte Woche auf einige Hürden gestoßen war, die bis zu 90% der Prüfer offline nahmen.